| Forum | Suchen | Mitglieder | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


Fünfjähriger wurde erstochen, weil er zu viel Lärm machte...


Forum
- Vive le Tour



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von Udo am 07 Jun. 2017 10:52

Der Mann war ein verurteilter Straftäter und trug eine elektronische Fußfessel. Nach Angaben der Regierung der Oberpfalz hätte der Mann abgeschoben werden sollen. Doch er hatte sich rechtlich dagegen gewehrt, sodass 2014 ein Abschiebeverbot ausgesprochen worden war. Als konvertierter Christ drohe ihm Gefahr in Afghanistan, erklärte er damals.

www.welt.de/regionales/bayern/article165267521/Fuenfjaehriger-wurde-erstochen-weil-er-zu-viel-Laerm-machte.html

Nur weiter so... mäh!!!


“Don‘t play it again, Uncle Sam!" ;)
=============
Hört dem Mann mal zu: sensationell!
www.paulcraigroberts.org/


Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Fünfjähriger erstochen Lärm ma ...

Antworten



Free counters!

Haftungsausschluss
Wir bemühen uns die Inhalte unserer Seite / des Forums aktuell zu halten. Trotz sorgfältiger Bearbeitung bleibt eine Haftung ausgeschlossen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen, werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Eine diesbezügliche Haftung übernehmen wir erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer möglichen Rechtsverletzung.


Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!